Trygve Wakenshaw

Nautilus

Verrückt, ungestüm, exzentrisch – der Performer mit dem seltsamen Vornamen (ausgesprochen Trig-Vee) ist vielleicht die derzeit spektakulärste Neuentdeckung in den deutschen Theatern.

Der sympathische Neuseeländer mit schwedischen Wurzeln ist auf der ganzen Welt erfolgreich. In "Nautilus" zeigt der preisgekrönte Pantomime mit der schlaksigen Gestalt eine skurrile Solo Show ohne Worte. Blitzschnell verwandelt er sich in eine Vielzahl von Charakteren und beweist, dass man auch mit offenen Augen die verrücktesten Träume haben kann.

Frisch ausgezeichnet im September 2020 mit dem 1. Preis der Jury im Rahmen des renommierten Koblenzer Gauklerfestivals.

Trygve Wakenshaw

Informationen

Do. 29.4.2021

17.15 UHR (EINLASS)
17.30 UHR
(BEGINN)

19.00 Uhr (Einlass Bühnenprogramm)
19.30 Uhr (Beginn Programm)

Genuss & Entertainment

60,00 EUR / Person
AB 17.30 Uhr
19.30 Uhr Beginn des Bühnenprogramms
Apéritif und 3-Gänge-Menu in der Gastronomie anschließend Bühnenprogramm inkl. Reservierung von Premium-Plätzen im Veranstaltungssaal

Tickets buchen

NEU!

Das Angebot „Genuss & Entertainment“ (Bühnenprogramm mit vorherigem Menu und Premiumplatz) buchen Sie ab sofort als Zusatzoption im Rahmen der Ticketbuchung und nicht mehr als gesondertes Angebot.