Information Ticketversicherung

Nach dem Gesetz (§ 312g II 1 Nr. 9 BGB) ist jede Bestellung von Tickets für eine Veranstaltung unmittelbar nach Übersendung einer Buchungsbestätigung  durch uns für Sie bindend und verpflichtet zur Abnahme und zur unverzüglichen Bezahlung der bestellten Tickets. Dennoch kann es sein, dass Sie auf Grund unvorhersehbarer Umstände nicht an der Veranstaltung teilnehmen können. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, gegen Zahlung eines Mehrbetrages von 2 EUR pro bestelltem Ticket dieses bis zum Vortag der Veranstaltung zurückzugeben und erstatten Ihnen daraufhin den regulären Kaufpreis (der Mehrbetrag von 2 EUR wird nicht erstattet).Voraussetzung für diese Rückerstattung des Kaufpreises ist, dass Sie uns anhand geeigneter Unterlagen nachweisen, dass Sie selbst oder einer Ihrer Angehörigen von einem der nachstehenden Ereignisse betroffen ist: Tod/ schwere Unfallverletzung/ unerwartete schwere Erkrankung/ Schwangerschaft, sofern der Besuch der Veranstaltung nicht möglich oder zumutbar ist/ erheblicher Schaden am Eigentum durch Feuer, Sturm, Hochwasser oder Straftat/ Umzug aufgrund von Arbeitsplatzwechsel um mehr als 100 km. Wir erstatten Ihnen den Kaufpreis, wenn Sie uns Ihre Buchungsbestätigung, geeignete Nachweisunterlagen und Ihre Bankverbindung schriftlich oder per Email zusenden.